Der Nindo-Hosting Server wechsel

Quelle: Strato

Was ist der Grund für den Server Wechsel?

Aktuell haben wir sehr oft Probleme mit dem vServer, unsere Nachbar server stören uns regelmäßig zudem macht der Anbieter Wartungsarbeiten, ohne uns groß darauf hinzuweisen wir erhalten nicht mal eine E-Mail. Die Wartungen werden nur im Webinterfaces angezeigt.


Wie ist unser Plan den Problemen entgegen zu wirken?

Der Plan ist das wir unseren vServer durch einen Dedicated Server ersetzen wie in der Vergangenheit. Zudem werden wir den Server und die Dienste Überwachen werden Störungen erkannt erhält der Admin sofort eine SMS, um dem Fehler zu beheben. Des Weiteren könnt ihr jederzeit selbst den Status und die Verfügbarkeit des Servers/Dienstes prüfen auf unserer Homepage.


Was ist aber, wenn teile der Infrastruktur oder des Servers ausfallen?

Für diesen Fall schließen wir ein Service-Level-Agreement (SLA) mit dem Rechenzentrum ab. Wir werden die Priorität 2 erhalten das ist die zweit höchste Priorität.


Warum schließt ihr ein so hohes SLA ab?

Wir möchten das ihr jederzeit unsere Dienste nutzen könnt und im Störungsfall nicht länger warten müsst als notwendig. Zudem haben wir den Vorteil das wir bei Störungen regelmäßig Status Updates aus dem Rechenzentrum erhalten und euch genauere Auskunft geben können was dort aktuell passiert.


Welche Verfügbarkeit und Entstörzeiten sind im SLA geregelt?


Zielverfügbarkeit im Monatsmittel
Prozent
Netzwerkkomponenten 99,99%
Stromversorgung 99,99%
Webinterface 99%
Reaktionszeiten
Stunde(n)
Reaktionszeit bei Störung 2

Entstörzeiten (Time-to-repair) bei Tausch
Stunde(n)
Komplette Serverhardware
2
von Infrastrukturkomponenten des Servers
2
von Hardwarekomponenten des Servers
6